kostenloser Versand ab 300,00 €
Deutscher Fachhändler
info@naturstein-keramik-reinigen.de

Hilfe / Support

REINIGEN - SCHÜTZEN - PFLEGEN

Reinigen

Erstreinigung:
Grundsätzlich sollte jeder neu verlegte Boden-/Wandfliesenbelag oder Natursteinbelag erstgereinigt werden. Durch die Erstreinigung wird der Zement-/Kuststoffschleier entfernt Die heutigen Fugmaterialien (u.a. Flexfuge) sind fast alle Kunststoffvergütet. Beim Abwaschen des Fugenmaterials wird ein feiner Kunststofffilm auf die Oberfläche der Fliesen/Naturstein hinterlassen. Dieser feine Kunststofffilm ist oftmals nicht immer sichtbar, da diese Feinstanteile farblos sind. Nicht entfernter Zement-/Kunststoffschleier wirkt wie ein Schmutzmagnet und nach einiger Zeit können unschöne, schwer zu entfernende Schmutzschleier entstehen! Für diese Erstreinigung wird Fila Deterdek empfohlen. Fila Deterdek ist ein saurer salzsäurefreier Erstreiniger mit Aktivtensiden die die feinen Kuststoffanteile auflösen. Fila Deterdek entwickelt keine schädlichen Dämpfe und greif kein Metall an (Edelstahl, Alu, verchromte Teile usw.)

Fila Deterdek ist einer der wenigen Produkte, die Zementschleier u. Kunststoffschleier in einem Reiniger vereinen!

Fila Deterdek nicht auf NICHT säurebeständigen Naturstein verwenden (z.B., Marmor, Kalkstein, Sandstein, Schiefer usw). Granit ist i.d. Regel säurebeständig u. kann daher mit Fila Deterdek bearbeitet werden.

Um festzustellen, ob ein Naturstein säurebeständig oder nicht säurebeständig ist, sollte an einer unauffälligen Stelle o. auf ein nichtverlegter Natursteintein, einige Tropfen Fila Deterdek geträufelt werden; findet durch leichtes bis stärkeres Aufschäumen eine chemische Reaktion statt, ist das Material nicht säurebeständig: Wenn keine schäumende Reaktion festzustellen ist, ist das Material säurebeständig!

Für starke u. hartnäckige Zementschleierrückstände, Kalkablagerungen, Salzausblühungen u. Bauschmutz empfehlen wir Fila PHZero. Dieses Produkt ist jedoch leicht salzsäurehaltig u. darf nicht mit Metall in Berührung kommen! Sollte dies der Fall sein, dann sofort mit klarem Wasser reichlich abspülen!

Grundreinigung:
Grundsätzlich sollten alle keramischen Fliesen u. Natursteinbeläge von Zeit zu Zeit grundgereinigt werden. Handelsübliche Reinigungs-/Putzmittel beinhalten oftmals Substanzen die rückfettend u. schichtbildend sind (um einen gewissen Reinigungsglanz zu suggerieren). Diese feine Schichtbildung, die sich im Laufe der Zeit aufbaut, ist oftmals ein Magnet für neuen Schmutz, was, trotz guter Unterhaltspflege, durch Überempfindlichkeit wie z.B. Wasserflecken, Streifenbildung, Fußtritten von Schuhen (auch saubere), Socken, Barfuß usw., störend zum Ausdruck kommt.

Für diese Grundreinigung wird das Produkt Fila PS87 empfohlen.Fila PS87 ist ein alkalischer Reiniger der rückfettende Putzmittelrückstände, Fettflecken auflöst (bei hartnäckigen Fettflecken evtl. Fila PS87 pur einsetzen u. länger einwirken lassen).
Der Bodenbelag erhält das ursprüngliche Aussehen zurück! (Anmerkung; manchmal wird vermutet, dass hier eine farbliche Farbveränderung stattgefunden hat; dies ist aber nicht der Fall; die Fliesen haben nur das ursprüngliche Aussehen erlangt - evtl. vorhandene neue Fliese neben den gereinigten Fliesen legen, um die ursprüngliche Farbgebung zu vergleichen)-

Anschließend mit einem Neutralreiniger die Unterhaltspflege durchführen (siehe hierzu „Unterhaltsreinigung“!)

Fila PS87 ist auch bestens geeignet um organische alte verkrustete, u. hartnäckige Verschmutzungen zu entfernen z.B. Terrassenbeläge o. Cottobeläge. (Alte Cottobeläge können mit Fila PS87 entwachst/grundgereinigt u. anschließend mit Imprägnierung u. Wachs wieder aufgebaut werden!)

Unterhaltsreinigung:
Grundsätzlich sollte die Unterhaltsreinigung o. tägl./wöchentliche Putzpflege mit einem Neutralreiniger durchgeführt werden. Neutralreiniger haben einen PH-Wert von 6,8-7,2. Leider ist die Bezeichnung „Neutralreiniger“ nicht geschützt, mit der Konsequenz, dass es sich oftmals nicht immer um einen echten Neutralreiniger handelt.

Für die Unterhaltsreinigung wird das Produkt Neutralreiniger Fila Cleaner empfohlen (PH-Wert 7,2)

Beim Einsatz von Fila Cleaner auf ältere Beläge, die ersten 4-5 Putzeinsätze mit reichlich klarem Wasser nachputzen, um angelöste alte Putzrückstände aufzunehmen. Danach mit Fila Cleaner normal putzen (1:200 = 1 Verschlusskappe auf 5 liter Wasser)!

Schützen

Imprägnierung:
Grundsätzlich sollten alle polierten Feinsteinzeugfliesen und polierter Naturstein durch Imprägnierung geschützt werden. Durch das Polierverfahren entstehen ganz feine Poren (Kapillare, die mit dem Auge nicht wahrnehmbar sind) die durch eine Imprägnierung gegen Feuchtigkeit u. Schmutz geschützt werden. In nicht imprägniertem pol. Material, kann leicht Feuchtigkeit u. Schmutz eindringen!

Für poliertes Material wird Fila MP90 (lösemittelhaltig) oder Fila MP90 ECO (lösemittelfrei auf Wasserbasis) empfohlen.

Für unpolierter Naturstein wird Fila FOB (lösemittelhaltig) oder Fila FOB ECO empfohlen.

Für eine Imprägnierung mit Farbvertiefung im Bereich Naturstein wird Fila StonePlus (lösemittelhaltig) empfohlen, welches auch schmutzabweisend ist.

Lösemittelhaltige Produkte können frühestens 24 Std. (komplette Austrocknung des Materials) nach der Reinigung aufgetragen werden. Die Haltbarkeit von lösemittelhaltige Produkte ist länglebiger als bei den ECO-Produkten.

ECO-Produkte (lösemittelfrei, auf Wasserbasis) können bereits nach 2-3 Stunden nach der Reinigung eingesetzt werden u. sind geruchsneutral (im bewohnten Bereichen sehr zu empfehlen!)

Versiegelung:
Bei einer Versiegelung wird die Oberfläche komplett geschlossen. Normales unpoliertes Feinsteinzeug kann, bedingt durch die dichte Brennhaut, nicht imprägniert; jedoch versiegelt werden. Hierfür wird Fila PD15 empfohlen. Durch die Versiegelung mit Fila PD15 wird die Oberfläche schmutzunempfindlicher u. ist wesentlich leichter zu reinigen.

Fila Fila PD15 ist auch für teilpoliertes/anpoliertes Feinsteinzeug bestens geeignet!

Pflegen

Naturstein, Cotto, Klinker, Holz, Parkett, Laminat usw. sollten regelmäßig gepflegt werden um die Oberfläche zu schützen u. die Optik zu verbessern. Vor jedem Pflegegang sollte die Oberfläche gereinigt werden; bei normaler Verschmutzung mit Fila Cleaner oder bei starker Verschmutzung mit Fila PS87.

Folgende Produkte sind für folgende Bereiche geeignet:

    Fila Satin (Seidenmattglanz) Flüssigwachs = unpolierter Naturstein, Cotto, Klinker, Werkstein, Laminat, linoleum, Gummi u. PVC

    Fila Longlife (Hochglanz) Flüssigwachs = Naturstein (pol.), Cotto, Klinker Werkstein, Laminat, linoleum, Gummi u. PVC

    Fila Parquet Wax Flüssigwachs = Parkett, versiegelte Holzböden, Laminat

    Fila Wood pastöser Wachs (farbneutral) = Holz generell, Holzböden, Möbel, antike Möbel

    Fila Naturwax pastöser Wachs (farbneutral) = Cotto, unpolierter Naturstein, Werkstein

Fachtechnische Beratung: E-Mail: zillgens.dl@gmx.de, Telefon: 07152-6010334, Mobil: 0163-6198872

Siehe auch Produktübersicht.

Anmerkung: Siehe zu allen Produktbezeichnungen die entsprechenden Produktbeschreibungen mit den Anwendungsanweisungen (im Produktshop).
Unter "Zusammenfassung" der jeweiligen Produktbeschreibungen steht für Sie das Datenblatt von www.filasolutions.com zum download bereit.

Zuletzt angesehen